3 einfache Wanderungen in der Naehe

Heute möchten wir Ihnen drei einfache Wanderungen in Vigo und Pozza vorstellen, die Sie direkt von unserem Hotel aus unternehmen können.

Sie sind Spazierwege mit Wegen, die keine großen Höhenunterschiede haben, aber gleichzeitig bieten sie sehr schöne Panoramablicke und sind auch mit Kindern (vorzugsweise mit Rucksack und ohne Kinderwagen als Dreck) und Tieren im Schlepptau befahrbar.

SORA PRE ‚: Dieser Spaziergang schlängelt sich am Rande des Waldes zu den Opatimen des Catinaccio, direkt hinter unserem Hotel vorbei. Die Route verbindet die Orte Vigo Pozza und Pera und bietet einen angenehmen Wechsel von flachen und kurzen Abschnitten und ruhigen Auf- und Abstiegen. Ein guter Teil der Strecke bleibt im Wald und ist daher im Sommer angenehm kühl und im Winter wie diesen dort, wo viel Schnee auf den Bäumen und auf dem Boden liegt, noch immer suggestiv. Entlang des Weges befinden sich mehrere mit Stühlen und Bänken ausgestattete Bereiche, die in der Regel in den Dörfern und Bergen der Monzoni-Gruppe wie Buffaure, Cima Undici und Cima Dodici sowie an einigen Bächen mit frischem Wasser liegen. Es ist nicht ungewöhnlich, auf dem Weg Mufflons, Rehe, Eichhörnchen und Hasen zu treffen. Um den Weg zu nehmen, reicht es, die Wiese zu überqueren, bis die Grenze des Waldes erreicht ist, an der der Weg vorbeiführt! Zu Ihnen die Wahl der Richtung Vigo oder Pera oder zuerst und dann der andere für eine angenehme Stunde des Gehens!
MALGA ALOCH: noch eine Stunde zu Fuß von unserem Hotel entfernt. Malga Alloch liegt auf einem Plateau oberhalb von Pozza, das vor dem Hotel sichtbar ist. Das Erreichen ist einfach und sobald Sie dort ankommen, können Sie einen herrlichen Blick auf die Siedlungen von Vigo und Pozza und die Catinaccio Gruppe mit all seinen Soplendore genießen. Wie auch in der Reiseroute geschrieben, auf dem Plateau gibt es eine Hütte und einen Bauernhof und Sie können typische Produkte probieren, ein gutes Mittagessen, einen einfachen Snack oder Abendessen (ratsam zu buchen). Sie können auch Tiere sehen und finden Spiele für die Kleinen, so ist es ein besonders geeigneter Ort für Familien. Um ihn zu erreichen, kann man in San Giovanni bis zum Fluss Avisio hinunterfahren und sobald man die Brücke überquert hat, kann man direkt den Wald hochgehen oder links auf die unbefestigte Straße am Waldrand abbiegen und bei Meida überqueren die Straße, die genau von Meida steigt. Für Menschen, die nicht laufen können, besteht die Möglichkeit, mit den Mitteln auszukommen.
POZZA PERA CIANCOAL MEIDA: von den drei vorgeschlagenen Reiserouten ist, dass es die beiden vorherigen teilweise vereint! Der erste Teil findet auf dem Weg Sora die Pré (Punkt 1) in Richtung Pera, steigen dann zum Dorf hinunter den Avisio über die Brücke an der Unterseite des Orts der Birne zu überqueren und zurück zum Pozza durch eine angenehme Plateau von Grasland mit schöne Umgebung von Bergen. Dann kommen Sie nach Meida, von wo aus Sie zum Hotel zurückfahren können, indem Sie das Dorf durchqueren oder in Richtung Malga alloch gehen und dann auf der unbefestigten Straße in der Nähe des Waldes nach San Giovanni, von wo aus Sie zurückkommen. mit einem kurzen, aber kurzen Aufstieg zum Hotel.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Leave a Comment